Der besondere Zuschnitt des Kurses

gewährleistet Berufsrückkehrern und Alleinerziehenden ein sehr individuelles und bedarfsorientiertes Beratungs- und Unterstützungskonzept, um neue Perspektiven auf dem Weg (zurück) in den Arbeitsmarkt zu entwickeln.

Die Kinderbetreuung ist während der Projektzeiten vor Ort für Kinder ab 3 Jahren sichergestellt bzw. möglich.

Was Sie von uns erwarten können:

Während einer Laufzeit von 8 Monaten begleiten wir Sie vom ersten Gedanken zum (Wieder-) Einstieg in den Beruf:

 

  • bei der Sicherstellung / Organisation der Kinderbetreuung
  • beim Erkennen der eigenen Stärken, Ressourcen und Potenziale
  • bei der Entwicklung von persönlichen und beruflichen Zielen
  • bei der Umsetzung ihrer Vorstellungen und Ziele
  • bei der Nutzung Ihrer Chancen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern und Hilfesystemen.

DAUER, ZIELGRUPPE, KOSTEN, TERMINE

    Wer kann teilnehmen?

    Im Hochtaunuskreis lebende Berufsrückkehrer und Alleinerziehende, die den Weg (zurück) in den Arbeitsmarkt suchen und Leistungen nach dem SGB II erhalten.

    Kursdauer

    8 Monate

    Kurstage

    2-4 Tage in der Woche am Vormittag.

    Kurszeiten

    Vormittags

    Kosten

    Die Kosten des Kurses sowie die Fahrkosten übernimmt der Hochtaunuskreis.

    Ort

    Nehringstraße 2

    61352 Bad Homburg

    Telefon: 06172 – 5949206

    Email: pjk@taunusdienste.de

    Projekt Daten

    w

    Sprechen Sie uns an...

    Telefon:

    Simone Rexin, Projektkoordinatorin

    Kontakt

    Veranstaltung / Ort

    Nehringstraße 2,
    61352 Bad Homburg